Projekt:

Sanierung Hallenböden Deutsches Bergbau Museum

Leistung:

Planung, Ausschreibung und Bauüberwachung

Ausführungszeitraum:

2013/2014

Beschreibung:

Über 600 m² Ausstellungshallen wurden bis zur Rohkonstruktion zurück gebaut. Die im Bestand vorgefundenen erheblichen Unebenheiten mussten mit minimalen Konstruktionen ausgeglichen werden. Das Ausstellungsdesign wurde in dem Fußbodenbelag übernommen.

Design:

Detlef Wölfel, Datteln

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok